Elyor aus Usbekistan (FSP 2016) berichtet über sein Medizin-Studium und seinen Fachwechsel

Elyor aus Usbekistan (FSP 2016 in Frankfurt) berichtet über seine Erfahrungen in den ersten Semestern des Medizinstudiums und was ihn am Ende dazu bewogen hat, doch sein Fach zu wechseln:

„Man sollte sich für Medizin nur entscheiden, wenn man ein tiefes Interesse für das Fach hat. Aber ich musste es auch erst ausprobieren. Es war keine verlorene Zeit. Auf diese Weise ist mir bewusst geworden, was mich wirklich interessiert – Sprachen. Deshalb werde ich nun in den Studiengang „Internationale Beziehungen wechseln.“

Hören Sie selbst!